Rosenquarz Gua Sha Massagestein

€29,00

Der Name Gua Sha stammt aus der chinesichen Medizin und ist abgeleitet von der Körpermassage mit Schabtechnik. Den Gua Sha Stein kannst du zur Selbstmassage im Gesicht verwenden und er zeigt dort Ergebnisse, in die du dich verlieben wirst - schon nach wenigen Anwendungen.

Massageroller oder Gua Sha Stein?
Wenn du zwischen dem Massageroller und dem Gua Sha Stein hin und her überlegst, ist es nur dein Gefühl, welches das für dich entscheidet. Denn die Unterschiede sind ziemlich gering und es kommt darauf an, was du lieber verwendest. Die Anwendung mit dem Roller geht eventuell etwas schneller, dafür ist der Stein aber besser an deine Gesichtsform angepasst. Du machst auf jeden Fall mit keinem von beiden etwas falsch.

Alle Edelsteine sind Naturprodukte und können daher in Farbe, Größe und Form variieren.

Info

Das Ergebnis
Er führt einen straffenden Effekt und einen natürlichen frischen Glow herbei - einen rosigen, gut durchbluteten frischen Teint. Wirkt entspannend auf deine Gesichtsmuskeln. Reduziert die kleinen Fältchen im Gesicht, unterstützt die Aufnahme von Pflegeprodukten und regt den Blutfluss und die Lymphknoten an.

Die Anwendung

Ich verwende den Stein am liebsten in Kombination mit meiner Morgen- und/oder Abendroutine im Bad. Mit etwas Gesichtsöl ziehst du deinen Gua Sha immer von der Gesichtsmitte nach Außen und von unten nach oben.
Du kannst den Stein auch vor der Anwedung in den Kühlschrank legen oder halte ihn unter fließendes kaltes Wasser. Das ist besonders Morgens eine Wohltat und kann im Bereich unter deinen Augen abschwellend wirken.